Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Cookies help us in providing our services. By using our services, you agree that we set cookies.








Technologie Partner Automation e.V.

Deutsch

English

Webseiten-Suche:



(c) copyright
2000 - 2018
by TPA


TPA

TELE-PROFessional-II (TP-II)

Programmieren von S5- und S7-Steuerungen per Telefon aus der Ferne

  • Gesichertes Modemprotokoll, keine Zusatzsoftware nötig
  • UMTS- / VPN- / Internet-Betrieb
  • Auch für SPS mit ProfiNet
  • SMS und Fax Versand direkt aus S7-300/400 (keine SPS-Programmierung notwendig)
  • Analogmodem koppelt automatisch über ISDN
  • Mit integrierter CP-343-1 / 443-1 Funktionalität
  • Ethernet auch für Routerfunktionen
  • PCMCIA-Steckplätze (nur bei Version -H) für Erweiterungen (Speicherkarten / spezielle Modemkarten(GSM) / WLAN)
  • Kompatibel zu den Vorgängermodellen (TELE-Prof / TELE-Book / TELE-Link)
  • Auch als TCP/IP-Router
  • S7-Variablenanzeige über Web-Browser
  • S7-Fernwartung mit MPI-Interface
  • S5-Fernwartung (Zugriff auf alle S5 direkt / über H1, L1, L2 und KOR/MUX)
  • Integriertes Telefonbuch
  • Rückruf des Partners möglich
  • Software Update per PC (LAN) bzw. von Gerät zu Gerät möglich

zur Doku / Downloads
zu den Applikationen

Technische Daten


Versorgungsspannung: 24V/DC +/- 20%
Leistungsaufnahme: 15 Watt
Anzeige: aussagekräfitges LCD Display
5 Status LEDs
Bedienung/Konfiguration: integrierte Tastatur
WEB-Browser
Schnittstellen:
zur AG:
MPI/Profibusschnittstelle: 9,6 KBd - 12 MBd
TTY/20mA Stromschleife (AG-TELE aktiv, SPS Steuerung passiv)
RS232: 9,6 KBd - 115,2 KBd / komplett belegt
zum PG/PC:
10/100BaseTX RJ45-Ethernetbuchse
TTY/20mA Stromschleife (100 % mechanisch und elektr. kompatibel)
RS232: 9,6 KBd - 115,2 KBd / mit 1zu1-Kabel an den PC
sonstige:
2xUSB, 2xPCMCIA (nur bei Version -H)
Integrierte Modem: 33K6 HIGH-SPEED, V.42/BIS MNP5 Analogmodem
ISDN (Euro ISDN + 1TR6)
Betriebstemperatur: 5 - 55°C
Gehäuse: pulverbeschichtetes Metallgehäuse mit Montageflansch und Hutschienenmontage
Abmessungen: Flat 300 x 175 x 70 mm
Hoch 67 x 280 x 170 mm
Lieferumfang:
Tele-Prof-II
Stecker 3polig groß
Kaufmännische Daten:
EAN-Nummer: 4260363240062
Zolltarifnummer: 85389099
Gewicht: 2.0500 kg

zu den technischen Daten
zur Doku / Downloads

Applikationen

Fernwartung / Fernwirken von SPS-Steuerungen

Unbenanntes Dokument
Der Zugriff auf die angeschlossene SPS-Steuerung erfolgt mittels einer Kopplung über Analog-, ISDN-, gemischte Analog-ISDN-, GSM-, UMTS-Strecke sowie über das Internet mit und ohne VPN-Sicherheit.
Analog und ISDN - wie kommen die beiden zusammen?

Unbenanntes Dokument

Sie haben vor Ort als Infrastruktur ISDN, aber im Büro einen analogen Anschluss. Kein Problem, Sie installieren bei Ihrem Kunden ein TP-II-Gerät und aktivieren im Gerät die Emulation. Jetzt werden die Modemsignale digitalisiert über ISDN übertragen und Sie haben Ihre benötigte Verbindung. So können Sie trotz unterschiedlicher Systeme kommunizieren und müssen nicht Ihren Kunden behelligen Ihnen einen analogen Anschluss zur Verfügung zu stellen.

Router - Mode (Zugriff auf das Netz ohne Router)

Unbenanntes Dokument
Das Tele-Prof-II kann auch als Router für den Zugriff vom PC aus mittels einer DFÜ-Verbindung eingesetzt werden, so dass eine Kommunikation mit dem sich dahinter verborgenen Netzwerk ergibt. Des Weiteren kann mit der TP-II <=> TP-II-Strecke eine Netzwerkverbindung hergestellt werden, wobei sich aber der IP-Adress-Stamm unterscheiden muss.
Benutzerabhängiger Netzwerkzugriff

Unbenanntes Dokument
Sie haben Steuerungen/LAN-Teilnehmer verschiedener Lieferanten in Ihrem Netzwerk, und jeder soll einen Zugriff darauf bekommen? Kein Problem, Sie geben jedem Lieferanten einen VPN-Benutzername und Passwort, definierem im Zielgerät einen benutzerabhängigen Netzwerk-Zugriff und nach erfolgter Einwahl kann er nur auf die freigegebenen IP-Adressen zugreifen.
Trennen Sie Ihr Maschinen-Netz vom Büro-Netz

Unbenanntes Dokument
Sie benötigen eine Trennung zwischen Maschinen-Netz und Betriebs-Netz? Kein Problem, Sie stecken in Ihr Tele-Prof-II-Gerät (nur bei Version -H) eine PCMCIA-Netzwerk-Karte und die Trennung ist vollbracht. Sie selbst haben Zugriff auf beide Netzwerke per Fernwartung.
S7-CP-Ersatz (ohne LAN-CP auf die SPS-Steuerung)

Unbenanntes Dokument
Sie haben eine S7-SPS-Steuerung ohne CP343-1 oder CP443-1 und ein TP-II als Fernwartungsgerät? Dann aktivieren Sie im TP-II den CP-Mode und Ihre Visualisierung geht sofort über LAN über das TP-II ONLINE.
SPS-Kopplung (Datenaustausch zwischen SPS-Steuerungen)

Unbenanntes Dokument
Ihre Pumpstationen melden über das Telefonnetz der Zentralsteuerung die Pegelstände. Die Zentrale selbst kann natürlich auch den Unterstationen Befehle/Meldungen übertragen. Dazu wird keine Standleitung benötigt, es reicht ein „normaler“ Telefonanschluss, da die Geräte nach erfolgter Meldung die Leitung wieder trennen.
Störmeldungsversand ohne SPS-Programm zu ändern

Unbenanntes Dokument
Ihre Außenstation meldet Ihnen zyklisch den momentan aktuellen Wert oder im Störfall den Zustand per FAX, auf Ihr Handy als SMS, an Ihren Pager oder auch als E-Mail. Und das ohne einen Eingriff im SPS-Programm. Hier werden die Variablen und Aktionen im TP-II hinterlegt und ausgeführt.
Störmeldungsversand von der SPS ausgelöst

Unbenanntes Dokument
Ihre Außenstation meldet Ihnen zyklisch den momentan aktuellen Wert oder im Störfall den Zustand per FAX, auf Ihr Handy als SMS, an Ihren Pager oder auch als E-Mail.
Fernwartung mehrerer SPS-Steuerungen zentralisiert

Unbenanntes Dokument
Sie haben mehrere SPS-Steuerungen die Sie zentral an einem Punkt fernwarten müssen? Kein Problem, Sie schließen an diesem zentralen Punkt Ihre Steuerungen am KOR/MUX-Tele-Switch an, verbinden diesen mit dem TP-II und nach Connect können Sie dann über die Pfadanwahl Ihrer Step5-Software ONLINE gehen. Selbstverständlich ist der KOR/MUX-Tele-Switch kaskadierbar, so dass Sie alle möglichen 30 Teilnehmer anschließen können.
ASCII-Daten zu einem PC senden

Unbenanntes Dokument
Ihr Parkhaus bzw. die Steuerung sendet Ihnen die Belegung / Auslastung auf einen PC mit Modem, so dass Sie die Daten zur Weiterverarbeitung verwenden können.
Direkt-Mode "verlängerte serielle Schnittstelle"

Unbenanntes Dokument
Sie haben in Ihrer Anlage eine nicht unterstützte Steuerung oder Datenlogger oder Umrichter integriert, dessen Protokoll nicht unterstützt wird. Kein Problem, über den Direktmode werden die Zeichen, die der PC im Büro sendet über die Telefonleitung übertragen und vor Ort vom TP-II wiedergegeben. Der Rückweg ist identisch. So steht Ihnen in diesem Fall ebenfalls eine Kommunikation zu diesen Baugruppen über die Fernwartung zur Verfügung.
Datenlogger mit FTP-Schnittstelle

Unbenanntes Dokument
Sie benötigen einen Datenlogger, der spezifizierte Daten von der SPS mitschneidet und Sie je nach Bedarf die Daten per FTP abholen. Kein Problem, mit der Datenlogger-Option sofort mit dem Gerät machbar.
Artikel:
Art. Nr.Name
9372-OEM TELE-PROFessional II weltweiter Einsatz
OEM - Version (ohne Zubehör) ohne
PCMCIA-Einschub für UMTS-/LAN-Card

zu den Applikationen zu den technischen Daten
Varianten:
Art. Nr.Name
9372-FLAT TELE-PROFessional II weltweiter Einsatz
flache Bauform / OEM - Version (ohne Zubehör)
ohne PCMCIA-Einschub für UMTS-/LAN-Card
9372-FLAT-H TELE-PROFessional II weltweiter Einsatz
flache Bauform / OEM - Version (ohne Zubehör)
mit PCMCIA-Einschub für UMTS-/LAN-Card
9372-OEM-H TELE-PROFessional II weltweiter Einsatz
OEM - Version (ohne Zubehör) mit
PCMCIA-Einschub für UMTS-/LAN-Card

zu den Applikationen zu den technischen Daten
Zubehör:
Art. Nr.Name
9352.1 USB-Kabel Stecker/Stecker Typ A-A 3m
USB 1.1 / 2.0 bis 480 MBit
9359.1:1 1:1 Kabel 9-pol. D-SUB
D-Sub 9pol. (male) <=> D-Sub 9pol. (female),
1zu1-Belegung
9361-3 S5-Kabel 3m Verbindung
für TELE-PROF, MINI-/PG-MUX-II
9361-3.05M S5-Kabel 5m Verbindung
für TELE-PROF, MINI-/PG-MUX-II
9361-3.06M S5-Kabel 6m Verbindung
für TELE-PROF, MINI-/PG-MUX-II
9361-3.10M S5-Kabel 10m Verbindung
für TELE-PROF, MINI-/PG-MUX-II
9370-8-AT Telefonsonderkabel für Österreich
RJ12 Stecker <=> Telefonstecker von Österreich
9370-8-BE Telefonsonderkabel für Belgien
RJ12 Stecker <=> Telefonstecker von Belgien
9370-8-CH Telefonsonderkabel für Schweiz
RJ12 Stecker <=> Telefonstecker von Schweiz
9370-8-D/USA Telefonkabel analog für Deutschland+USA
RJ12 Stecker <=> RJ12 Stecker
mit TAE-Adapter für Deutschland
9370-8-DK Telefonsonderkabel für Dänemark
RJ12 Stecker <=> Telefonstecker von Dänemark
9370-8-FR Telefonsonderkabel für Frankreich
RJ12 Stecker <=> Telefonstecker von Frankreich
9370-8-GB Telefonsonderkabel für Großbritannien
RJ12 Stecker <=> Telefonstecker von
Großbritannien
9370-8-ISDN Telefonkabel ISDN
RJ45 Stecker <=> RJ45 Stecker, 1zu1 belegt
9370-8-IT Telefonsonderkabel für Italien
ALT ! -> 9370-8-D/USA verwenden
9370-8-NL Telefonsonderkabel für Niederlande
RJ12 Stecker <=> Telefonstecker von
Niederlande
9370-SET Telefonanschluss-Set 16teilig   Abgekündigt
weltweiter Einsatz
9370-TAE TAE-Telefon-Anschlussdose
analoge Telefondose (NFN) für Aufputzmontage
9371-6 Servicetasche   Abgekündigt
für TP, TB + TP-II-FLAT
9372 TELE-PROFessional II Starterkit
ergänzend zu 9372-OEM
9372-24 Stecker 3-polig groß
Anschlussstecker mit der Buchse durch
Schrauben verriegelbar
9372-LANCARD Netzwerk-Karte für TP-II   Abgekündigt
Ethernet Netzwerkkarte Cardbus PCMCIA 10/100
9372-UMTS-Ant UMTS Richtantenne
externe Antenne für die UMTS-Karte
9379.1 MPI-/Profibusanschlusskabel 1m
Verbindet MPI-Modem/TP-II mit der S7-SPS
9391-MT Befestigungs-Set
für Hutschienenmontage
9391.1 24V DC Steckernetzteil 625mA
Primär 110V - 240 VAC Euro+USA-Stecker
9636-CROSS Crosskabel 3m, Cat5+, geschirmt
RJ45 Stecker <=> RJ45 Stecker,
gedrehte Belegung
9636-TCPIP Patchkabel 3m, Cat5+, geschirmt
RJ45 Stecker <=> RJ45 Stecker, 1:1